Sauerland im Mai 2016

Der Mai ist nicht unbedingt der Monat mit den meisten Sonnentagen im Land der tausend Berge. Doch um diese Jahreszeit blüht die Natur so richtig auf. Das saftige Grün der Wälder und die knallgelben Rapsfelder sorgen für eine positive Grundstimmung. Wenn dann noch das Wetter mitspielt, so wie bei unseren drei Tagerstouren über insgesamt nkapp 800 Kilometer, kann eigentlich nichts mehr schief gehen. Wir hatten bewusst den Anreisetermin auf einen Sonntag gelegt, damit wir unter der Woche die vielen kleinen Straßen zwiscchen Biggetalsperre und Waldecker Land nicht mit den vielen Motorradfahrern, von denen es hier sonst nur so wimmelt, teilen mußten. Höhepunkte unserer Touren: Wisent-Gehege Wittgenstein, Edersee, Schloss Waldeck, Obermarsberg, Rhein-Weser-Turm, Biggetalsperre, Diemelsee, Frankenberg, Schloss Gevelinghausen, Kahler Asten, Bobbahn Wintergerg, Museum Eslohe, Möhne- und Sorpesee..