Die Monte Carlo – Tour
 

Termin: 10. – 20. September 2018

 

Einmal mit dem Motorroller ans sonnige Mittelmeer fahren und wieder zurück! Welcher reiselustige Rollerfahrer träumt nicht davon? Wir bieten sie in dieser Saison zum ersten Mal an. Zehn Tage und 2500 Kilometer unterwegs. Durch die Vogesen, das französische Jura , die Schweiz, quer durch die Seealpen über die kühnsten und höchsten Pässe bis nach Ligurien. Zurück über die Schlucht von Verdun und nochmals Pässe, Pässe, Pässe zurück zum Ausgangspunkt. Eine gewaltige, fast abenteuerliche Tour und täglich Highlights von früh bis spät.
Eine Tour, die auch vieles von ihren Teilnehmern abverlangt. Tägliches Wechseln der Hotels bedeutet, dass alles Gepäck für zehn Tage auf dem eigenen Roller verstaut werden muss. Ein Begleitfahrzeug für Gruppe gibt es nicht. Deshalb ist ein Schutzbrief dringend empfohlen. Kondition, Ausdauer, alpine Kenntnisse und sichere Fahrzeugbeherrschung auch bei Regen wie nasser Fahrbahn setzen wir für die Teilnahme voraus. Und technisch muss das Fahrzeug für die Reise tipptopp in Ordnung sein.

Ausgangspunkt unserer Tour ist die Auberge Les Bagenelles am Fuße des Col des Bagenelles an der Route des Crêtes in den Vogesen, rund 30 Kilometer von Colmar entfernt. Wer mit dem Auto und Anhänger anreisen will, kann beides dort sicher für die Zeit unserer Reise stehen lassen, denn wir kommen zum Ausgangspunkt zurück.

Die Tagesetappen sind zwischen 260 und 320 Kilometer lang und können auch bei schlechter Wetterlage nur bedingt abgekürzt werden.


Ablauf:

10.09.2018          Anreise Vogesen, Auberge les Bagenelles, im Laufe des Tages. Gemeinsames
                               Abendessen gegen 19:00 Uhr. Besprechung der Tour. Die Fahrtunterlagen werden
                               schon vorab den Teilnehmern zur besseren perönlichen Vorbereitung zugeschickt.

11.09.2018          Abreise gegen 8:00 Uhr. Über die Route des Crêtes  ins französische und schweizer Jura nach Malbuisson. Übernachtung und gemeinsames Abendessen im Hotel.

12.09.2018          Abreise gegen 8:00 Uhr. Durchs Schweizer Jura zum Genfer See vorbei an Montreux,
                über die französische Grenze nach Morzine und hinunter nach Cluses. Übernachtung und gemeinsames Abendessen im Hotel.

13.09.2018          Abreise gegen 8:00 Uhr. Ein Tag mit Superpässen wie der Col de la Colombière, Cormet de Roselend, Col de l’Iseran, und Col du Galibier. Übernachtung und gemeinsames Abendessen in Serre Chevalier im Hotel. Das Hotel hat einen beheizten Swimmingpool! Badehose nicht vergessen.

14.09.2018          Abreise gegen 8:00 Uhr. Der wohl anstrengendste Tag mit Pässen wie den Col d’Isoard, Col de Vars, Cime da la Bonette, Isola, Col St. Martin, Col de Turini. Anschließend über die Grenze nach Italien in die Ligurischen Berge nach Perinaldo. Übernachtung und gemeinsames Abendessen im Hotel mit Blick aufs Mittelmeer!

15.09.2018          Ein Tag der Entspannung . Spät Frühstücken, anschließend ein Kurztrip hinunter nach Monte Carlo und in die umliegenden ligurischen Berge. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

16.09.2018          Abreise gegen 8:00 Uhr. Ein anstrengender Tag über kleinste Straßen und Pässe westwärts zum Grand Canyon du Verdun. Übernachtung in Castellane in der Verdun-Schlucht. Hotel mit Swimmingpool! Gemeinsames Abendessen in einem Restaurant im Ort.

17.09.2018          Abreise gegen 8:00 Uhr. Es geht zurück: Col des Champs, Col de la Cayolle, Stausee La Durance, Col d’Ornon. Ziel Allemont am Lac du Verney. Übernachtung und gemeinsames Abendessen im Hotel.

18.09.2018          Abreise gegen 8:00 Uhr. Weiter Richtung Norden: Lac de Grand Maison, Col du Glandon und Col de la Madeleine folgen. Über Albertville und Annecy zurück ins französische Jura nach Fort du Plasne. Übernachtung und gemeinsames Abendessen im Hotel.

19.09.2018          Abreise gegen 8:00 Uhr. Französisches Jura, Belfort, Vogesen mit Grand Ballon d’Alsace. Ankunft am späten Nachmittag in der Auberge les Bagenelles. Übernachtung und gemeinsames Abendessen im Hotel.

20.09.2018          Frühstück bis 10:00 Uhr! Anschließend individuelle Heimreise.
 

 

Die Preise inklusive aller Übernachtungen, Frühstück und Abendessen (je nach Unterkunft Halbpension bzw. Menü-Auswahl, Getränke nicht inbegriffen) belaufen sich wie folgt:
 

Monte Carlo-Tour im Doppelzimmer pro Person/Fahrer                            1649,00 €
Monte Carlo-Tour als Begleitperson/Beifahrer                                             1569,00 €
Einzelzimmer-Zuschlag                                                                                        180,00 €


Im Preis inbegriffen sind ein Erinnerungs-Shirt und ein speziell für diese Reise sehr detailliertes Roadbook sowie Tourguide.

Anmeldeformular SCOOTOUR-Reisen.doc
Microsoft Word-Dokument [29.0 KB]